Andreas Laule

Andreas Laule ist seit 1997 bei der Berliner Volksbank beschäftigt. Nach einigen Jahren im Rechtsbereich der Bank war er über 10 Jahre als Abteilungsleiter im Kreditbereich tätig. Seit Mitte 2015 verantwortet er das Beteiligungsgeschäft der Bank als Direktor. Er ist Geschäftsführer der Berliner Volksbank Ventures. Nach einer Banklehre studierte er Rechtswissenschaften an der Albert Ludwig Universität Freiburg und absolvierte sein Referendariat beim Kammergericht Berlin. Er ist Rechtsanwalt und Bankbetriebswirt (Bankakademie). Im ersten Halbjahr 2015 absolvierte er das General Management Program an der Harvard Business School in Boston, Massachusetts.

Workshop

Die Berliner Volksbank Ventures ist der Corporate Venture Capital Fonds der Berliner Volksbank. Seit 2015 arbeitet die Berliner Volksbank Ventures in der Umsetzung ihrer Investitionsstrategie mittels einer strategische Partnerschaft mit Redstone Digital zusammen. In einem einstündigen Workshop werden die Geschäftsführer von Berliner Volksbank Ventures sowie Redstone Digital berichten, wie die Erfahrung von langjährigen Venture Capital Investoren mit dem Fachwissen der Berliner Volksbank und genossenschaftlichen Werten der Bank im Alltag einer VC­Gesellschaft zusammenfinden. Zum Abschluss wird ein Portfoliounternehmen vorgestellt und der Beteiligungsprozess beidseitig beleuchtet.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.